Hey ihr Lieben❤

Warum gab es so lange keinen neuen Blogpost von mir?!
Ich erkläre euch das mal und bin dabei zu 100% ehrlich und hoffe das ihr mich ein bisschen verstehen könnt.

Gleich zu Beginn möchte ich euch auch mitteilen, dass ich ab sofort so oft wie möglich sehr persönliche Beiträge verfassen werde. Ich möchte in Zukunft Themen ansprechen, die aktuell sind, Dinge mit euch teilen, die mir passieren, Gedanken festhalten, die mir gerade so durch den Kopf gehen und vieles mehr.
Gerne könnt ihr mir auch Themen schreiben, die euch beschäftigen (am liebsten bei Insta (@marieinspire) per Direkt-Nachricht) und dann kann ich auch gerne etwas dazu schreiben.

Es wäre doch echt schön, wenn wir uns hier eine kleine Community aufbauen, die sich gegenseitig unterstützt und ehrlich ist und sich gegenseitig unterstützt.

So, jetzt aber mal zu den Gründen, warum es hier so lange nichts von mir zu lesen gab:

In der letzen Zeit habe ich keine Blogbeiträge geschrieben, weil ich einfach nicht wusste was ich euch erzählen soll, weil ich unmotiviert war lange Texte zu schreiben, weil ich irgendwie einfach keine Lust dazu hatte.

Eigentlich total doof, weil ich so oft über Dinge nachgedacht habe, die ich hätte aufschreiben sollen, weil es Dinge waren, die den ein oder anderen von euch bestimmt auch beschäftigt haben. Einen Blogpost zu lesen, der dieses Thema anspricht, hätte dann vielleicht sogar geholfen das ein oder andere Problem zu lösen oder sich besser zu fühlen.

Wenn mir ab sofort etwas passiert, ich etwas in meinem Alltag mitbekomme, etwas lese oder auf Social Media sehe, das mich zum denken anregt, dann werde ich mich abends an meinen Laptop setzen und genau diese Gedanken mit euch teilen! (ODER in meiner IG-Story etwas dazu sagen)

Natürlich werde ich euch in Zukunft auch weiterhin Produkte vorstellen oder von Reisen erzählen, weil mir das auch ganz viel Spaß macht und viele von euch immer ganz viele Fragen dazu stellen ABER besonders stark möchte ich mich auf Gedanken, Erfahrungen und Themen konzentrieren, die mich und vor allem auch euch beschäftigen!

Ich freue mich jetzt schon auf eure Meinungen dazu und würde sagen wir „sehen“ uns dann im nächsten Blogpost wieder! ❤

ps. Im nächsten Beitrag werde ich euch ein kleines „Life-Update“ geben, euch erzählen was bei mir grade so abgeht, bald ansteht und euch einfach ein paar Dinge mitteilen, die mir aktuell so durch den Kopf gehen. 🙂