Hey ihr Lieben <3

Heute wollte ich euch mal alles über den Slim Body Shake von Women’s Best erzählen & meine ersten Eindrücke mit euch teilen.

Jeder hat auf Instagram bestimmt schon mal den kleinen pinkfarbenen Shaker gesehen und von Women’s Best gehört. Irgendwie taucht dieser Name auf vielen bekannten Fitness-Seiten auf, aber was ist das denn eigentlich für ein Produkt?

Der Slim Body Shake von Women’s Best hat gleich mehrere Besonderheiten:

  • nur ca. 200 kcal pro Shake
  • enthält pflanzliches Protein → unterstützt den Muskelaufbau
  • macht satt
  • mit Superfoods (natürliche, nicht industriell hergestellte Lebensmittel) und wichtigen Vitaminen
  • vegetarisch, laktosefrei, glutenfrei, genfrei, aspartamfrei

Der Slim Body Shake ist eine gesunde Hilfe zum Abnehmen, denn er versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen wie Eiweißen, Mineralstoffen, komplexen Kohlenhydraten, Vitaminen & Antioxidantien.

Sehr gut ist außerdem, dass der Slim Body Shake zu 100% aus pflanzlichem Protein besteht! Pflanzliches Protein ist nämlich größtenteils genfrei, hypoallergen und naturbelassen wie eben der Shake von Women’s Best. Der Körper kann diese Art von Protein sehr gut aufnehmen und verarbeiten. Im Slim Body Shake sind Erbsenprotein-Isolate, Sojaprotein-Isolate, Reisprotein-Konzentrat und Quinoa enthalten.

Der Shake aktiviert den Stoffwechsel (→ höherer Kalorienverbrauch) und maximiert die Fettverbrennung. Durch das Protein wird der Muskelaufbau unterstützt und dem Muskelabbau entgegengewirkt.

Neben dem pflanzlichen Protein enthält der Slim Body Shake wie bereits erwähnt Superfoods (Acai Beeren Extrakt, Goji Beeren Extrkt, Maca Pulver, Moringa Pulver) & eine Power Thermogenic Mischung (Grüntee Extrakt, Grüne Kaffeebohnen Extrakt, Himbeer Ketone, Papain Extrakt).

Hinzu kommen Honig Pulver, Soja Öl Pulver, Vitamin C usw.

Ein Shake hat:

  • 200 kcal
  • 22,3g Protein
  • 15,9g Kohlenhydrate (-davon Zucker: 3,8g)
  • 3,9g Fett (-davon gesättigte: 0,7g)
  • 0,9g Ballaststoffe & 0,8g Salz
  • Vitamine & Mineralien

Um Gewicht zu verlieren sollte man eine oder mehrere (je nachdem wie oft man am Tag isst) Mahlzeiten durch den Shake ersetzen.

Man kann ihn mit Milch oder mit Wasser zubereiten.

Mit Milch: 33g Pulver mit ca. 300ml Milch mischen. Zuerst die Milch in den Shaker füllen, dann das Pulver und ungefähr 10 Sekunden schütteln.

Mit Wasser: 50g Pulver mit ca. 400 ml Wasser mischen.

Wie viel Pulver & Wasser ihr letztendlich verwendet, bleibt ganz euch überlassen.:)

Ich habe die Geschmacksrichtung Cookies & Cream gewählt. Also zunächst zur Konsistenz: Entgegen vielen pflanzlichen Proteinen ist der Slim Body Shake überhaupt nicht „sandig“. Das Pulver löst sich sehr gut auf. Außerdem ist der Shake schön cremig (→ sättigender Effekt).

Zur Geschmacksrichtung: Also der Geruch ist seeehr intensiv und riecht leider nicht wirklich nach Cookies & Cream. Als ich den Shake dann das erste Mal probiert habe, musste ich leider auch feststellen, dass er auch nicht wirklich nach Cookies & Cream schmeckt (zumindest mit Wasser; mit Milch habe ich es noch nicht ausgetestet). Begeistert war ich hingegen von der Konsistenz, denn wie bereits erwähnt schmeckt pflanzliches Protein oftmals sandig und setzt sich sehr schnell ab, aber nicht bei dem Produkt von Women’s Best.:) Des Weiteren gewöhnt man sich an den Geschmack und mit richtig kaltem Wasser schmeckt er sogar recht gut:)

Der Shaker ist übrigens nicht nur sehr hübsch, sondern auch sehr hochwertig! Die Farbe & die Schrift gehen beim Waschen nicht ab und er ist absolut wasserfest!

Ich freue mich schon sehr darauf den Shake weiterhin zu testen & und kann ihn wirklich nur weiterempfehlen. Wenn ihr nach einem guten Shake, mit sehr hochwertigen Inhaltsstoffen sucht, dann schaut doch bitte bei Women’s Best vorbei.:)

Neben dem Slim Body Shake gibt es auch noch viele andere tolle Produkte!<3

Hier findet ihr übrigens die 6 häufigsten Fragen, die mir zu Women’s Best gestellt werden. Schaut unbedingt mal vorbei!

Women’s Best – Eure Fragen, Meine Antworten

Hey ihr Lieben <3 Nachdem mich mittlerweile super viele Fragen über die Produkte der Marke Women’s Best erreicht haben, dachte ich mir, da...

Falls ihr noch Fragen habt, dann schreibt mir doch einfach:)

LoveMarie3