Hey ihr Lieben<3

Da ich heute Morgen den ROSYFIT DETOXTEA zugeschickt bekommen habe, wollte ich euch in diesem Blog mal etwas zu Detox allgemein und zu Detox-Tee erzählen. Ich möchte euch auch sagen, was ihr beachten solltet, gerade, wenn ihr den Tee auch zum Abnehmen verwenden möchtet.

DETOX– kommt aus dem Englischen und steht für Entgiften. Unter Detox versteht man die Aktivierung der natürlichen Selbstreinigungskräfte des Körpers.

Bei Detox geht es also um die Reinigung des Körpers, denn ein stressiger Alltag kann dazu führen, dass dieser Prozess, gestört wird. Normalerweise wird bei einer sogenannten Detox-Kur eine 7-21 Tage lange Fastenkur durchgeführt, die dann mit z.B. Detox-Tee oder Detox-Säften durchgeführt wird.

Ich empfehle euch allerding statt einer Fastenkur, die auf 7-21 Tage beschränkt ist, eure Ernährung komplett umzustellen. Dies wird euch viel mehr bringen, als in einen bestimmten Zeitraum, wie es in vielen Diäten der Fall ist, auf eure Nahrung zu achten und sobald dieser vorbei ist wieder alles Mögliche, das dem Körper nicht gut tut, zu essen. Beim Detoxen kommt es nämlich vor allem auch darauf an, bewusst zu verzichten und den Körper auf diese Weise auch geistig zu reinigen. Der Detox-Tee kann euch dabei anfangs unterstützen. Länger als 2-4 Wochen am Stück solltet ihr ihn aber nicht trinken. Der Tee enthält nämlich viele Inhaltsstoffe, die in Maßen hauptsächlich positive Eigenschaften haben. Es handelt sich bei einem Detox-Tee also um ein „Best-of“ aus Teesorten, die unserem Körper was Gutes tun sollen. Mateblätter sollen z.B. den Stoffwechsel anregen, entwässernd und hungerstillend wirken.  Goji-Beeren auch als „Glücksbeeren“ bezeichnet, wird eine umfassend heilende Wirkweise nachgesagt. Sie sollen zur Gesundheit der Augen beitragen,  das Immunsystem stärken, Stress entgegen wirken und entgiften. Rosenblüten helfen u.a. bei Kopfschmerzen und Sencha, also die Königssorte unter den grünen Tees ist gut für die gesundheitliche Vorbeugung, Nährstoffversorgung und auch für die Unterstützung bei zahlreichen Krankheiten.

Ich habe heute Morgen den ROSYFIT DETOXTEA zugeschickt bekommen. Der Tee ist sehr hübsch verpackt. Er kommt zusammen mit einem Detox Guide mit Ernährungs- und Bewegungstipps. Der Tee wird in Deutschland hergestellt, besteht aus hochwertigen Zutaten aus aller Welt und ist zu 100% natürlich, vegan, glutenfrei und enthält keinerelei chemische Stoffe. Er kommt als loser Blatttee und hält für mindestens 14 Tage. „Rosy“ enthält Sencha, Lemongrass, Yerba Mate, Brennnessel, Rosenblüten, Goji-Beeren und Melisse. Der Tee verspricht das Entgiften des Körpers zu unterstützen, einen flacheren Bauch und eine schönere Haut zu bekommen.

Für euch werde ich ROSYFIT DETOXTEA testen und euch, wenn ich den Tee aufgebraucht habe, meine Erfahrungen mit „Rosy“ mitteilen.:)


LoveMarie3

rosyfit1rosyfit3 rosyfit2  rosyfit4