Hey ihr Lieben❤️

Wie viele Blogposts und Videos habe ich jetzt schon über Abschminkroutinen gesehen?!
Es waren wirklich seeeehr viele und um ehrlich zu sein, schaue ich sie mir selber gerne an, um neue Produkte kennenzulernen und sie auch mal zu testen.

Allerdings…

… kommt meiner Meinung nach oft viel zu kurz, dass die eigene Routine nicht für jeden etwas Gutes sein muss!

Bei mir persönlich kommt hinzu, dass ich meine Routine wirklich sehr häufig ändere, weil ich es zum einen liebe etwas Neues auszuprobieren und zum anderen benötigt meine Haut von Zeit zu Zeit, ja manchmal sogar von Tag zu Tag, einfach eine andere Pflege.
Natürlich schminke auch ich mich zunächst ab, mit Mizellenwasser oder Abschminktüchern, wasche mein Gesicht mit entsprechenden Produkten, benutze Gesichtswasser und creme mein Gesicht im Anschluss ein,
ABER die Produkte variieren dabei oft. Vielleicht ist es bei dem ein oder anderen von euch ja genauso.

Da mir eure Beitrags-Wünsche aber sehr wichtig sind, zeige ich euch natürlich gerne die Produkte, die ich aktuell verwende.
Behaltet dabei aber immer im Hinterkopf, dass die Produkte, die mir helfen, euch nicht zwingend helfen müssen und das ich in ein paar Tagen schon wieder andere Pflegeprodukte benutzen könnte.^^

Letzte Woche…

… habe ich z.B. ein Überraschungs-Päckchen von Biotherherm erhalten, mit der SKIN OXYGEN Reihe und da war mir natürlich sofort klar, dass ich die Produkte austesten werde, auch wenn ich mit den Produkten, die ich vorher benutzt hatte, sehr zufrieden war.
Ich denke viele von euch würden das gut nachvollziehen können.
Es ist doch wie bei Make-up: Seid ihr bei einer Freundin, dann probiert ihr doch bestimmt eher ihr Zeug aus, anstatt das zu nehmen, was ihr sonst immer benutzt?! 🙂

Die SKIN OXYGEN Reihe ist ein Detox-Programm für die Haut. Es soll 24h gegen umweltbedingten Sauerstoffmangel schützen und basiert auf einem natürlichen Extrakt aus der Chlorella (Süßwasseralge; „atmende Alge“).
Ich hatte direkt daran gedacht, dass die Haut im Urlaub am Meer oder in den Bergen ja auch immer viel reiner wird und ist, als „hier“ (in einer Stadt) und wollte die Produkte daher einfach direkt ausprobieren.

Hier verlinke ich euch mal die die Reihe, dann könnt ihr euch gerne genauer über sie informieren, wenn ihr möchtet und ich mache mal mit meiner „Abschminkroutine“ weiter.

Ein Produkt, welches ich wirklich schon sehr lange verwende und auch schon weiterempfohlen habe ,mit positiver Rückmeldung, ist das alverde CLEAR GESICHTSTONIC Heilerde für unreine Haut.
Besonders gut finde ich, dass es antibakteriell ist und aus rein natürlichen Inhaltsstoffen besteht!
Wenn ihr Unreinheiten habt, dann ist eine antibakterielle Wirkung übrigens das A und O.
Außerdem habe ich das Gefühl, dass es mein Gesicht porentief reinigt und dabei nicht aggressiv zur Haut ist.

Mega gut hat für mich bisher auch immer die Anti-Pickel Intensiv Nachtpflege mit Fruchtsäure und Honigmelonenextrakt von CV Young funktioniert. Auch sie ist antibakteriell und die Fruchtsäure hat, bei regelmäßiger Anwendung und vor allem langfristigen Anwendung, wirklich für einen verfeinerten und reineren Teint gesorgt.
Besonders toll finde ich an der Nachtpflege und weiteren Produkten aus der Anti-Pickel Reihe, dass sie wirklich günstig sind. Jeder kann sich die Artikel leisten und bekommt für wenig Geld wirklich gute Produkte! Kaufen könnt ihr sie in der Müller Drogerie.

Zu den Masken, die ich verwende möchte ich gar nicht so viel schreiben, weil sie wirklich ständig wechseln.
All-Time-Favorit sind auf jeden Fall die Schaebens-Masken, die einfach einen unschlagbaren Preis haben  und weil meine Haut im Moment viel Feuchtigkeit braucht, hab ich mir in der letzten Zeit öfters die Tuchmasken von GARNIER gekauft.

So ihr Lieben, ich hoffe ihr habt verstanden worum es mir geht und seid mir nicht böse, dass dies kein typischer Blogpost über eine Abschminkroutine ist. Ich möchte einfach ehrlich zu euch sein.
Wenn euch interessiert, welche Produkte ich aktuell verwende und welche Artikel ich mir neu kaufe, dann folgt mir gerne auf Snapchat und Instagram/Instastory!:-)